Durch Foot Locker gelöste Beschwerde. | 530 Views | 01.04.2017 | 20:46 Uhr
geschrieben von Ömer Agkün

Foot Locker (Berlin)

Kundenfreundlichkeit

Hallo sehr geehrtes Foot locker Team,

SCHLAGWORTE

mein Name ist Ömer Agkün und bin langjähriger Kunde bei euch. Meine Familie meine Kinder und meine Freunde ebenso.

Ich mache sowas eigentlich garnicht aber ich muss eine Kundenbeschwerde abgeben.

Ich erläutere den heutigen Vorfall in Berlin Neukölln Karl-Marx-Str. 93 mit der Verkäuferin Namens Carolina eine Dame mit dunklen Haaren etwas Kompunent und ca. Mitte 40 Jahre alt.

Ich war mit einem Freund da weil dieser Schuhe vom Bruder geschenkt bekommen hatte. Er wollte diese zurückgeben und andere Schuhe dafür kaufen. Die Schuhe die zurück sollten wurden vor 2 Tagen für 110 Euro gekauft und die Schuhe die wir kaufen wollten Kosten 170 Euro.

Die Verkäuferin war sehr unfreundlich und hat Probleme beim Umtausch gemacht weil sie ja um 17.30 Uhr gleich Feierabend hätte.

Als ich in das Gespräch rein kam meinte ich wir sind gute Kunden wieso sie diskutiere.

DARAUFHIN HAT DIE VERKÄUFERIN MICH EINFACH ANGEFASST AM ARM UND MICH AUS DEM LADEN GESCHMISSEN UND VOR ALLE ANDEREN KUNDEN MICH BELEIDIGT UND MIR HAUSVERBOT GEGEBEN.

Footlocker hat nichts damit zutun aber wenn die Carolina keine Abmahnung erhält und sich bei mir nicht entschuldigt werde ich nie wieder bei euch so kaufen so leid es mir tut. Ich möchte eine schriftliche Bestätigung erhalten ob sie abgemahnt wurde und ein handschriftlichen Brief DINA4 mit einer Entschuldigung.

Anderenfalls muss ich mit dieser Beschwerde auch an die Öffentlichkeit gehen und auch meiner Familie von dem Vorfall berichten.

Trotz alle dem wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende und gute Geschäfte.

Für ein persönliches Treffen mit dem Verkaufsleiter und der Verkäuferin hätte ich nichts dagegen.

Mit freundlichen grüssen

Ömer Agkün

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Foot Locker: Abmahnung an die Verkäuferin und einen Brief mit einer Entschuldigung


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


08.04.2017 | 21:16
von Ömer Agkün gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Zentrale hat sich gemeldet nach dem ich sie per Mail gesondert informiert hatte. Beschwerde wurde an regionalleiter weitergegeben. Als Entschädigung erhalte ich diese Woche ein Geschen.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!