Von DPD Dynamic Parcel Distribution beantwortete Beschwerde. | 18 Views | 13.10.2021 | 12:05 Uhr
geschrieben von Sina

DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG (Aschaffenburg)

DPD Lieferant schmeisst Pakete vor die Tür einer Wohnanlage

Bestell-/Kundennummer: 01905064974579 & 01905064974560

"Paket wurde in die Freiheit entlassen" man kann es nur noch mit Ironie nehmen damit man nicht heult. Eigentlich war online geregelt, dass sie zum Paketshop gebracht werden. Jetzt sind die Pakete verschwunden.

Es ist echt unglaublich, wie dreist und unfähig Ihre Lieferanten sind!

SCHLAGWORTE

Zunächst hatte ich gleich morgens, als die Auskunft über den Versand per E-Mail kam, online angegeben, dass die Pakete an einen Paketshop geliefert werden sollten.

Dies wurde auch über das Online-System bestätigt. Mir wurde dann per E-Mail mitgeteilt, dass das Paket erfolgreich zugestellt worden.

Es stand zwar mein Name bei "zugestellt an", aber gleichzeitig wurde die Adresse des Paketshops angezeigt, weshalb ich mir nichts dabei gedacht hatte.

Nach Feierabend bin ich dann zum Paketshop gefahren, dort konnte mein Paket aber nicht gefunden werden. Ich dachte dort noch, dass das Online-System mal wieder einen Fehler hatte und das Paket erst mal zurück zur Zentrale ist und morgen erst ausgeliefert wird (solche Fehler sind ja eh schon Standard.).

Jedenfalls wurde ich dann aber, als ich wieder zuhause war (so gegen 20 Uhr), von meinem Nachbarn darüber aufmerksam gemacht, dass da zwei Pakete für mich unten bei den Briefkästen liegen würden.

Natürlich waren diese Pakete um 20 Uhr nicht mehr dort unten.

Beim rumfragen der Nachbarn, die noch an die Tür gingen (drei-stöckiger Laubengang), habe ich dann darüber hinaus erfahren, dass die Pakete sogar am Anfang noch vor der Wohnanlage standen - also mitten im Freien! Gegenüber ist eine Schule, da hätte er auch gleich die Pakete in die Menge der Schüler schmeißen können! Ich weiß gar nicht wie ein Mensch auf so was kommt! Das sind Pakete im Wert von fast 300 Euro, die eigentlich ja sogar ZUM PAKETSHOP sollten!

Einer von den Nachbarn war zumindest so nett, die Pakete dann im Flur auf die Briefkästen zu stellen, wo sie von 12:23 Uhr (Angabe von DPD) bis so 16/17 Uhr weiter standen (da gibt es unterschiedliche Angaben der Nachbarn, aber die Pakete waren so groß, dass sie tatsächlich jedem aufgefallen sind), bis sie auf mysteriöse Weise verschwunden sind, also höchstwahrscheinlich geklaut wurden.

Also, ich bin wirklich fassungslos! Bei allem, was DPD schon vorher verbockt hat und auch was für Probleme es auch schon mit der Konkurrenz gab (wobei DHL und Hermes ja wenigstens kulant sind, bei DPD verlangen die horrende Preise für die Telefonhotline, bei der man von hinten bis vorne belogen wird und am Ende mit 30 Euro Handyrechnung ohne irgendwelche Entschädigung geschweige denn ENSCHULDIGUNG steht - hatte ich beim letzten Mal mit DPD), ist das wirklich die Spitze des Eisberges! Wenn ich in einem Einzel- oder Reihenhaus wohnen würde, könnte ich es vielleicht verstehen, warum man ein Paket vor die Haustür legt. Wenn es wenigstens auf dem Laubengang direkt vor meiner Wohnungstür gewesen wäre, wäre es genauso fatal, aber vielleicht noch das Denkmuster nachvollziehbar. Aber mitten in eine Wohnanlage mit mehreren Mietshäusern und genau gegenüber einer Schule. Da fehlen mir echt die Worte!

Und da ich nicht gewillt bin, jetzt wieder 30 Euro an eine unfreundliche Call-Center Dame zu verschwenden, schreibe ich diesmal hier und hoffe von Ihnen eine ordentliche Stellungnahme zu dem Vorfall zu hören. Darüber hinaus bitte ich Sie das Unternehmen Notino zu kontaktieren und denen Ihr versagen mitzuteilen. Falls aus irgendeinem Grunde vielleicht ihr Mitarbeiter doch zurückgekommen und die Pakete wieder mitgenommen hat (war eine Idee eines Nachbarn), bitte ich Sie mich über den Verbleib des Paketes zu Informieren.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG: Klärung des Verbleibs des Paketes, Stellungnahme und Klärung mit Versender.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
14.10.2021 | 07:37
Firmen-Antwort von: DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG
Abteilung: Social Media

Hallo Sina,

es tut mir leid, dass es zu derartigen Schwierigkeiten bei der Paketzustellung gekommen ist. Gerne kann ich dem nachgehen sofern der Vorfall noch aktuell ist. Bitte übersenden Sie mir per mail an socialmedia spider monkey dpd.de die Paketnummer und PLZ. In den Betreff schreibe bitte folgendes:

Reclabox- Beschwerdenummer 230102 – Sina -13.10.2021 – 12:05

Schildern Sie mir bitte dort noch einmal kurz den Fall.

Viele Grüße

Ihr DPD Team

Antwort bewerten!





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: