Von Wolf beantwortete Beschwerde. | 82 Views | 04.01.2021 | 12:31 Uhr
geschrieben von Thomas Plückhahn

Wolf GmbH (Mainburg)

CGB-2-14 Montage Nov 2016 seitdem über 20 x Ausfall / Fehler 5

Alle Wartungen vorgenommen und nach jeder Fehlermeldung den Fachbetrieb informiert, der auch mittlerweile mindesten 10 mal versucht hat, diesen immer wieder auftretenden Fehler zu beheben! Ohne Erfolg!

Nachdem ich hier die Beschwerden und Reklamationen an die Firma Wolf gelesen habe, wundere ich mich leider nicht mehr, dass mein Problem, welches seit dem ersten Jahr besteht, nicht gelöst werden kann!

BILDER
1 reclabox beschwerde de 221093 thumb
2 Bilder

Ganz offensichtlich stehen sowohl die Monteure meines Fachbetriebes als auch die Firma Wolf selber diesem Problem machtlos gegenüber! Das ist vor allem erschreckend, weil es sich hier um ein Markengerät einer deutschen Firma handelt, welches man nicht zum Spottpreis kauft!

Ehrlich gesagt möchte ich hier gar nicht zu weit ausholen, sondern lediglich mein Problem und meinen Wunsch nach Lösung dieses Problems adressieren. Meine Geduld ist relativ am Ende.

Ich habe beispielhaft zwei Bilder angehängt, die zeigen, dass der gleiche Fehler teilweise innerhalb von weniger als 24 Stunden erneut auftritt - und das ist tatsächlich schon häufiger vorgekommen! Ausgetauscht wurde auch schon alles, was sinnvoll erscheint. Mein Fachbetrieb, der diese Therme auch verkauft und eingebaut hat, war inzwischen sicherlich mindestens 10 mal hier und hat die Anlage geprüft, bzw. versucht, den "Fehler zu beheben"!

Da diese Firma wohl vorwiegend Wolf Heizthermen verbaut, frage ich mich, ob hier vom Hersteller nicht entsprechend geschult wird, oder Anlagen verkauft werden, die technisch nicht ausgereift sind! Ich beiße mir jedenfalls mittlerweile in den Hintern, dass ich mich für dieses Produkt entschieden habe!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Wolf GmbH: Eine funktionstüchtige Heiztherme ohne ständige Störungen.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
04.01.2021 | 12:31
Firmen-Antwort von: Wolf GmbH
Abteilung: Kundenservice

Sehr geehrter Herr Plückhahn,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

Wir empfehlen Ihnen sich zur Behebung der Reklamation mit Ihrem zuständigen Heizungsfachbetrieb in Verbindung zu setzen.

Gerne kann Ihr Heizungsfachbetrieb anschließend auf den Werkskundendienst der Fa. Wolf GmbH zurück greifen. Wir unterstützen Ihren Heizungsfachbetrieb gerne beratend als auch vor Ort.

Alternativ können Sie sich auch direkt mit uns unter service spider monkey wolf.eu oder 08751/74-2990 in Verbindung setzen. Teilen Sie uns hierbei bitte Ihre Kontaktdaten und Ihr Anliegen mit.

Mit freundlichen Grüßen

Wolf GmbH

Service

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


07.01.2021 | 16:23
von Thomas Plückhahn | Regelverstoß melden
Liebe Firma Wolf GmbH,

Ihre Antwort zeigt mir, dass Sie meine Ausführungen gar nicht richtig gelesen haben, was ich als ziemlich respektlos empfinde. Denn wenn Sie die Probleme und Bedürfnisse Ihrer Kunden wirklich ernst nehmen würden, kämen keine vorgefertigten und völlig wertlosen Antworten von Ihrer Seite. Die Frage ist: warum sind Sie dann überhaupt auf dieser Plattform registriert? Doch wohl kaum, um standardisierte Antworten auf individuelle Probleme abzugeben.

Nochmal: derFachbetrieb, bei dem wir diese Anlage gekauft, der diese auch fachmännisch eingebaut und in Betrieb genommen hat, war mittlerweile über 10 mal bei uns zu Hause! Zuletzt vorgestern, denn der Fehler 5 (!) ist zwischen Weihnachten und Neujahr in Summe erneut 3 mal! aufgetreten. Das führt, wie Sie sicherlich wissen, dazu, dass die Heizung nicht läuft und somit die Bude komplett runter kühlt. Erst nach "quittieren" des Fehlers fährt die Heizung wieder hoch und fängt an zu "heizen". Fehler quittieren ist aber natürlich nur möglich, wenn man es a) rechtzeitig merkt und b) überhaupt zu Hause ist! Wenn beide berufstätig sind, ein schwieriges bis unmögliches Unterfangen.

Nun wurden erneut die Elektroden ausgetauscht (das wurde allerdings auch bereits im Frühjahr diesen Jahres vorgenommen) und mir wurde glasklar gesagt, dass dies der letzte Versuch sei, die Anlage störungsfrei zu bekommen. Falls das nicht gelingen sollte, wird der Service von Wolf aktiviert!

Ganz ehrlich gesagt fehlt mir allerdings der Glaube daran, dass durch die letztlich durchgeführten Arbeiten der Fehler final behoben ist. Und leider auch daran, dass der Wolf-Kundendienst diesen wird beheben können. Ich lasse mich dahingehend gerne positiv überaschen!



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: