Durch EDEKA ZENTRALE gelöste Beschwerde. | 528 Views | 13.05.2020 | 21:37 Uhr
geschrieben von Peter Klaiber

EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG (Hamburg)

Eingangskontrolle

Ich war heute gegen 8:00 Uhr beim Einkaufen in Ihrem EDEKA-Markt in 89420 Höchstädt.

Mir wurde der Zutritt zu Ihrem Markt ohne Einkaufswagen verboten, ich finde es ist eine Unverschämtheit von diesen sogenannten Möchtegern-Kontrolleuren gezwungen zu werden, nur mit einem Einkaufswagen den Markt betreten zu dürfen, obwohl ich wie jeden Samstag hier einkaufe.

Heute wollte ich aber nur einen Blumenstrauß und in der Bäckerei frische Brötchen holen. Ihre Mitarbeiter sollten sich lieber an die Hygienevorschriften halten, (oder gibt es bei Ihnen keine Hygienevorschriften?).

Ist es normal, dass die Verkäuferinnen in der Fleisch- bzw. Wurstabteilung ohne Schutzhandschuhe Fleisch, Wurst oder Käse einfach so ohne in die Hände nehmen, um die Ware zu schneiden? Ich für meinen Teil werde in diesen Markt nie mehr einkaufen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG: Hygiene-vorschriften bzw. freundlicheren Umgang mit den Kunden!


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (4)


14.05.2020 | 08:09
von Oliver Liebl | Regelverstoß melden
Der Laden hat das Hausrecht und wenn es Ihnen nicht passt gehen Sie wo anders hin. Einen Verlust werden Sie wohl eher nicht darstellen bei ihrem Verhalten.

14.05.2020 | 10:00
von Corey Taylor | Regelverstoß melden
Neben dem Hausrecht (Thema Einkaufswagen) sollte es mittlerweile hinlänglich bekannt sein, dass es hygienischer ist mit gewaschenen Händen frische Ware zu verarbeiten anstatt mit Handschuhen. Und das schon so viele Jahre. Bitte einmal informieren

15.05.2020 | 07:27
von Sebastian Nitschke | Regelverstoß melden
Zum Thema Einkaufswagenpflicht:
Da will Sie keiner ärgern!

Die Geschäfte sind in Zeiten von Corona per Gesetz verpflichtet nur eine bestimmte Anzahl Kunden zeitgleich in den Markt zu lassen.
In NDS/HB ein Kunde je 10m² Verkaufsfläche.
Um dies zu realisieren wird die Anzahl der verfügbaren Einkaufswagen auf die passende Kundenanzahl reduziert (700m² Fläche -> 70 Kunden -> 70 EKW).
So können nur Kunden mit EKW in den Markt und wenn keine mehr verfügbar sind, muss gewartet werden.
Gehen Kunden ohne Wagen in den Markt, kann im schlechtesten Fall die zulässige Personenanzahl überschritten werden und wenn das raus kommt darf der Betreiber eine saftige Strafe zahlen.

21.05.2020 | 09:19
von Peter Klaiber gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!