Durch Robert Bosch Hausgeräte gelöste Beschwerde. | 381 Views | 12.06.2017 | 17:11 Uhr
geschrieben von Günter Dietrich

Robert Bosch Hausgeräte GmbH (München)

Erfahrung mit Premium Bosch Zeolith – Geschirrspüler SMI86S05DE/

Gerät wurde im April 2014 erstmalig in Betrieb genommen.

SCHLAGWORTE

Erster Ausfall Juni 2015 (Fehlercode E31).

Heizung defekt, Gerät wurde als Garantieleistung kostenlos repariert.

Juni 2017 Geräteausfall (Fehlercode E31).

Internetrecherchen zeigen, dass dieser Fehler in dieser Typenklasse sehr häufig auftritt.

Insbesondere nach Ablauf der Garantiefrist.

Hier liegt der Verdacht eines versteckten Mangels zugrunde, der wohl der Obsoleszenz des Geräteherstellers geschuldet ist. Es ist ein Leichtes eine elektr. Heizung an der oberen Belastungsgrenze zu betreiben. Ein vorzeitiger Ausfall wäre dann vorprogrammiert.

Anmerkung:

Ich habe eine siebzehn Jahre alte Küche von Bosch (damaliger Anschaffungspreis 14000. - DM). Alle Elektrogeräte funktionierten über all die Jahre störungsfrei. Das war noch gute alte Bosch Qualität. Die Betonung liegt auf „war“. Bei der Langlebigkeit hat man sich wohl was einfallen müssen.

Bei der Thematik der sich in der Wirtschaft drastisch verbreitenden Obsoleszenz ist m. E. das Einschreiten des Gesetzgebers gefordert.

Dieser hat jedoch kein Interesse daran, fördert doch dieser Umstand den Konsum und füllt zudem die Staatskasse.

Wenn ich jetzt bei Bosch einen Kulanzantrag stelle, wird sich wahrscheinlich folgender Vorgang abzeichnen:

Es wird mir angeboten, dass ein Techniker gegen Zahlung einer „Service Pauschale“ i. H. von 79. - Euro den Fehler in Augenschein nimmt und vor Ort eine Kulanzentscheidung prüft (obwohl er schon vor Ankunft die Fehlerursache –grund kennt).

Der Techniker stellt dann vor Ort fest, dass eine Reparatur 400. - Euro kosten würde.

Er aber aufgrund von Kulanz den Betrag auf 200. - Euro reduzieren könnte.

Jetzt sollte ich mich eigentlich freuen, weil mir die Firma Bosch so entgegen gekommen wäre, ich doch „so viel Geld gespart hätte“.

Firma Bosch freut sich auch, erzielt sie aus der ganzen Angelegenheit noch Profit.

Gesamtkosten für mich dann circa 279. - Euro.

Für mich wäre das leider keine Option, als Techniker könnte ich das Ersatzteil im Internet für ca. 90. - Euro kaufen und selbst einbauen (Ersparnis mindestens 190. - Euro).

Für mich würde „ehrliche“ Kulanz bedeuten, dass man mir kostenlos das Austauschteil zur Verfügung stellt. Aber daran würde Bosch nichts verdienen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Robert Bosch Hausgeräte GmbH: Im Rahmen von Kulanz kostenloses zur Verfügung stellen des mangelhaften Austauschteils.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
13.06.2017 | 08:17
Firmen-Antwort von: Robert Bosch Hausgeräte GmbH
Abteilung: Bosch Infoteam

Sehr geehrter Herr Dietrich,

vielen Dank, dass Sie Ihre Erfahrungen mit Ihrem Geschirrspüler hierüber mitteilen und uns so die Gelegenheit geben darauf zu reagieren.

Wir bedauern, dass Ihr Gerät Grund zur Beanstandung gibt. Gerne möchten wir die Reparaturhistorie einsehen, können jedoch mit dem angegebenen Namen und Gerät keinen passenden Vorgang finden. Daher bitten wir Sie, uns die Rechnungs-Nr. des letzten Kundendienst-Termins sowie eine Kopie der Kaufrechnung per E-Mail an kundenbetreuung.de spider monkey bosch-home.com zu übermitteln.

Nach der Überprüfung des Vorgangs werden sich die zuständigen Kollegen direkt mit Ihnen in Verbindung setzen, um das weitere Vorgehen persönlich abzustimmen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Werkskundendienst für Bosch Hausgeräte

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


30.06.2017 | 10:36
von Günter Dietrich gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Meinem Kulanzantrag wurde von der Firma Bosch freundlicherweise entsprochen!




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: