Von MEDIMAX Zentrale Electronic beantwortete Beschwerde. | 619 Views | 10.04.2017 | 13:11 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-3190578

MEDIMAX Zentrale Electronic GmbH (Düsseldorf)

Sehr frecher und unhöflicher Mitarbeiter

Sehr geehrte Damen und Herren!

SCHLAGWORTE

Sowas wie am 6.4.2017 um 11 uhr ist mir noch nie passiert, ich bin sehr erbost darüber wie man in ihren Geschäfft behandelt wird! Ich war mit meinem Vater bei ihnen, es ging um den Reciver für den DVBT2 den mein Vater im November 2016 käuflich erworben hat. Dieser wurde ihm empfohlen für die Erneurungen die zwecks Fernsehschauens auf uns zukommen er soll dann nächstes Jahr wiederkommen und der damalige Verkäufer wollte ihn dann ein Update fahren, damit alles reibungslos funktioniert. Zu diesen Zweck waren wir dann da. Es waren leider nicht viele Verkäfer in Sicht, ich sprach jemanden an, der sich als Praktikant vorstellte und sich darum kümmerte das wir Hilfe bekamen. Mein Vater hatte ihm den Verkäfer auch beschrieben, aber der war laut der Aussage nicht da, nun kam jemand anders was ja soweit auch noch nicht schlimm ist. Was aber dann kam, das ging gar nicht. Mein Vater fragte den Verkäufer, ob er ihm weiterhelfen kann, die aussage des verkäfers war das er darüber nicht wirklich Bescheid weiß. Daraufhin sagte mein Vater, das ihm das nichts nützt wenn er keine Ahnung hat. Dann fing ihr Mitarbeiter richtig an wir wären unfreundlich, weil wir gesagt haben, dass er keine Ahnung hat (Der Verkäufer hat es uns selber gesagt). Dazu kam dann noch, dass wir angeblich den Praktikanten angefahren hätten, was er wenn es so gewesen wäre auch garnicht hätte mitkriegen können, weil er auf einer ganz anderen Seite des Marktes zu finden war und auch nicht stimmt (bei dem Steitgespräch war der Praktikant in der nähe und auch er sagte das war nicht so) dann hat der Verkäufer gesagt, dass es nicht stimmt, dass das Gerät im November 2016 gekauft wurde, da es keine Kassenbewegung gab! Leider haben wir zum Nachweis auch keinen Kassenbeleg mehr gefunden. Es ist schon eine ganz große Frechheit, das wir uns als Diebe und Lügner von einem Verkäufer titulieren lassen müssen. Wir waren bisher sehr gute Kunden ihres Unternehmens, aber das hat sich somit erledigt und glauben sie mir, das spricht sich sehr schnell rum! Es ist schon schade, dass es solche Verkäufer gibt, die in ihrem Job wohl ein wenig überfordert sind! Jeder kann mal einen schlechten Tag haben, aber so geht es nicht! Wir wurden in unseren Leben noch nie so denunciert! Leider hatte der Verkäufer kein Namensschild getragen, sonst wäre der dabei. Da ich selber in einer anderen Firma Bereichsleiterin bin weiß ich wie man mit Kunden umgeht, so jedenfalls nicht!

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.
Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an MEDIMAX Zentrale Electronic GmbH: Da ist wohl mal eine ganz fette Entschuldigung Fällig


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
10.04.2017 | 13:11
Firmen-Antwort von: MEDIMAX Zentrale Electronic GmbH
Abteilung: Kundenbetreuung

Sehr geehrte Frau.

es tut uns Leid, das Sie ein negatives Erlebnis in einer unserer Fililalen hatten. In welcher Filiale waren Sie?

Wir werden den Vorgang umgehend mit der Filiale klären und Sie informieren.

Seien Sie versichert, das dies in keiner unserer 130 Filialen unser Anspruch ist.

Beste Grüße

Ihr Serviceteam

MEDIMAX Zentrale Electronic SE

Mündelheimer Weg 40

40472 Düsseldorf

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (2)


14.04.2017 | 12:54
von ReclaBoxler-3190578 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich wurde nur angeschrieben mit der frage wo es passiert ist!
adresse lautet: medimax
Hördorfer Weg 46
27711 Osterholz-Scharmbeck
und mir wurde versichert das das dem anspruch von medimax nicht entspricht?


27.04.2017 | 08:24
von ReclaBoxler-3190578 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich wurde lediglich nach der adresse des ortes gefragt wo die betreffende sache passierte hier nochmal die adresse
medimax
Hördorfer Weg 46
27711 Osterholz-Scharmbeck




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
MEDIMAX Zentrale Electronic: Unfreundlichkeit und disaströser Service
MEDIMAX Zentrale Electronic: Erniedrigende Behandlung bei Reklamation!
MEDIMAX Electronic Objekt: Erniedrigende Behandlung bei Reklamation!
MEDIMAX Zentrale Electronic: Medimax hat Zugabe beworben - nicht erhalten
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!