Durch Henkel gelöste Beschwerde. | 305 Views | 11.10.2017 | 10:04 Uhr
geschrieben von Christine V. Kaiser

Henkel AG & Co. KGaA (Düsseldorf)

Hosenanzug durch Henkels Persil Online Versand Reinigung zerstört

Bestell-/Kundennummer: 15635

Henkels Firma Stichweh tut tatsächlich weh, spätestens nachdem man sein zerstörtes Eigentum wieder erhält und das samt Rechnung.

Ich entdeckte im Internet ein attraktives Neukundenangebot, eine Online Reinigung von PERSIL erschien vertrauenserweckend. Zwar hatte ich die ein oder andere negative Bewertung der Reinigung im Internet entdeckt, ich dachte jedoch es seien nur Einzelfälle, bei mir würde schon alles gut gehen.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 151252 thumb
1 Bild

Ich schickte meinen geliebten weißen Hosenanzug von Apart ein und erhielt nach zwei Tagen eine E-Mail, mein Anzug sei etwas beschädigt worden.

Eine ziemlich untertriebene Aussage weil: Statt der Reinigung war der Anzug mit Flecken übersät, vermutlich von der Paspelierung, die rundum komplett abgelöst war. Die Schuld hat man jedoch weit von sich gewiesen. Ich durfte ihn nochmals hinschicken, worauf jedoch immer noch keine versprochene Einigung stattfand.

Ich bat um Rückruf, auch dieser fand nie statt. Stattdessen ein tagelanges hin und her mit floskelartigen Rechtfertigungen. Außerdem musste ich mehrmals darauf hinweisen, meine Rechnung zu stornieren, was auch nicht ohne weiteres möglich war. Unfassbar. Mein Eigentum zerstören und kein Einsehen den Schaden zu ersetzen. Schlechtester Online Service aller Zeiten.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Henkel AG & Co. KGaA: Schadensersatz.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
12.10.2017 | 08:45
Firmen-Antwort von: Henkel AG & Co. KGaA
Abteilung: Persil Service

Sehr geehrter Kunde,

wir haben den Schadenfall recherchiert und werden erneut direkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr

Persil Service Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


16.10.2017 | 17:21
von Christine V. Kaiser gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Schadensersatz wurde gewährt. Die Firma Stichweh hat auf meine Forderung reagiert und aus „Kulanz“ die geforderten 40€ geleistet.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: