Von Dirk Rossmann beantwortete Beschwerde. | 82 Views | 13.03.2019 | 22:50 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-1669021

Dirk Rossmann GmbH (Burgwedel)

Unfreundlichkeit seit 9 Monaten. Nun halte ich es nicht mehr aus

Ich werde von einer älteren Dame regelrecht aus der Rossmann-Filiale vergrault. Ich sehe schon sogar aus der Ferne durch die Glastür hinein, ob sie bedient, solche Phobien habe ich schon entwickelt.

SCHLAGWORTE

Sie betrachtet mich ständig so, als würde ich etwas stehlen wollen. Eigentlich noch schlimmer, nämlich mit wütendem Gesicht, als hätte ich bereits schon etwas gestohlen.

Ihr Ton und Umgang mit mir ist unmöglich. Immer im Befehlston, unfreundlich, kurz und knapp. Alleine ihre Mimik zeigt ständig ihre "Genervtheit" durch meine Anwesenheit.

Gruß an der Kasse? Fehlanzeige! Selbst wenn sie die Kunden direkt vor mir grüßt. Höflichkeitsformeln wie "bitte" sind selbstverständlich niemals vorhanden. Es wird langsam schon richtig widerlich.

Alles fing an, als ich es einige Sekunden versäumt habe, meine Kreditkarte in das Lesegerät hinzustecken. Ich gebe zu, ich bin manchmal etwas verträumt.

Aber während an allen anderen Märkten und Drogerien ein Hinweis in einem freundlichen Ton wie: "Bitte jetzt die Karte einstecken. " folgen würde, kam hier ein schroffes, befehlerisches und höhnendes: "Dann Karte einstecken! Leider kann ich die Stimmlage nicht wiedergeben, so könnte man mich sogar noch besser nachvollziehen. Natürlich beschwerte ich mich darüber, warum denn so eine Behandlung notwendig sei.

Seitdem scheint sie in ihrem Kopf eine Art inoffiziellen, inneren Krieg gegen mich zu führen.

Nicht dass sie ansonsten eine nette Person wäre. Ich habe schon mit eigenen Augen beobachtet, wie der Vater eines jungen, schlechtbehandelten Mädchens rasend sein Leid bei derselben Mitarbeiterin kundtat und sie zum Entschuldigen zwang.

Aber von einer solchen Persönlichkeit und einem solchen Selbstbewusstsein bin ich entfernt. Eher bin ich nun seit ca. 9 Monaten Opfer ihrer derben Unfreundlichkeit.

Als sich nun eine weitere Mitarbeiterin, die mich ansonsten freundlich behandelt, seltsam verhielt, fiel mir ziemlich die Decke auf den Kopf. Wurde sie von der anderen Mitarbeiterin dazu angehalten oder ist das jetzt der Service-Standard bei Rossmann? Keine Ahnung!

Ich habe es satt, vor anderen Kunden gedemütigt zu werden. Wieso geht denn ein: "Postleitzahl, bitte! " an der Kasse nicht. Warum wird man wie ein kleines Kind behandelt. "So! Postleitzahl! " Aber das in einem Ton, der nicht im Entferntesten mit jeglicher Kundenfreundlichkeit zu tun hat? Eigentlich würde ich dieser Tonlage nicht einmal gesunde Kommunikationsskills bescheinigen. Glaubt jemand, das würde ich mich aus Gründen der Privatsphäre noch wehren und meine Postleitzahl nicht hergeben. Eingeschüchtert schoss ich sofort mit den Daten.

Außerdem hört man immer wieder, wie sich die Mitarbeiterinnen über "böse Kunden" unterhalten. Wer ist denn der Manager oder wie oft wird die Filiale mal einem Qualitätsmanagement unterzogen, aber einem, der ethische Prinzipien und humane Handlungsweisen ebenfalls berücksichtigt und nicht nur den maximalen Profit.

Liebes Rossmann-Team! Ist Menschlichkeit denn so schwer? Nimmt euch ein Beispiel an der dm-Drogerie. Ich wurde dort bisher noch nie so schlecht behandelt.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Dirk Rossmann GmbH: Menschlichkeit und Freundlichkeit - Aber zu allen unabhängig von ihrem optischen Erscheinungsbild!


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
14.03.2019 | 12:04
Firmen-Antwort von: Dirk Rossmann GmbH
Abteilung: Neue Medien

Sehr geehrte/r Rossmann Kund/in,

dass Sie sich in einer unserer Verkaufsstellen von unserem Personal unfreundlich und ungerecht behandelt gefühlt haben, bedauern wir sehr und möchten uns dafür bei Ihnen entschuldigen. Ihrem Anliegen werden wir nachgehen und können Ihnen versichern, dass es nicht in unserer Absicht liegt, Sie als Kundin zu verärgern.

Bitte senden Sie uns per Mail an service spider monkey rossmann.de Informationen zur Filiale und zur genauen Uhrzeit und eine Beschreibung oder einen Namen der Mitarbeiterin.

Wir werden Ihre Ausführungen dann gern an die zuständige Bezirksleitung weiterleiten, damit das Personal vor Ort nochmals zusätzlich in Bezug auf den Kundenumgang sensibilisiert wird.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Rossmann Kundenservice

Antwort bewerten!





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: