Durch Einrichtungshaus Ostermann endgültig nicht gelöste Beschwerde. | 409 Views | 06.03.2018 | 09:52 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-9505479

Einrichtungshaus Ostermann GmbH & Co.KG (Witten)

Sitzgarnitur mit komplett unterschiedlicher Sitzqualität

Bestell-/Kundennummer: 3453774.

Wie oben genanant, wurden wir mit einer Sitzgarnitur beliefert, welche aus zwei Elementen besteht, welche komplett unterschiedliche Härtegrade aufweist.

Sehr geehrte Damen und Herren,

SCHLAGWORTE


vor kurzem wurden wir von Ihnen mit einer Sitzgarnitur beliefert.
Direkt nach der Belieferung haben wir Ihnen gemeldet, dass es zwischen den zwei Elementen starke Abweichungen in der Sitzqualität gibt.
Daraufhin wurde ein Sachverständiger des Herstellers eingeschaltet, welcher den Sachverhalt eindeutig bestätigt hat. Dieser hat uns mitgeteilt, dass wir die Wahl zwischen einem Preisnachlass oder (natürlich) einer Ausbesserung / eines Austausches haben. Des Weiteren wurden wir darauf hingewiesen, dass wir dann aber eine Nuance Farbabweichung in Kauf nehmen müssten. Aus diesem Grund haben wir uns für einen Preisnachlass entschieden und Ihnen dieses mitgeteilt. Sie haben uns einen 100,00 Euro Einkaufsgutschein oder 50,00 Euro Nachlass angeboten, was wir, wie wir Ihnen mitteilten, nicht in Ordnung finden, dafür, dass es eine deutlichen (bestätigten) Qualitätsunterschied gibt und die Garnitur über 1.400,00 Euro gekostet hat. Das sind nicht einmal 10 % für eine große Qualiätsabweichung.

Nun erhalten wir als Antwort von Ihnen, dass Sie nun komplett von irgendeinem Nachlass etc. absehen und der vorherige Vorschlag Ihrerseits nur aus Kulanz des Herstellers war. Des Weiteren teilen Sie uns mit, dass es eine Einsitzphase gibt, was uns durchaus bewusst ist! Nur wenn sich das viel zu harte Element einsitzt, wird sich das weiche Element ebenfalls einsitzen und es wird bei Qualitätsunterschieden bleiben, mit denen wir bereits sind zu leben, aber nicht ohne ein FAIRES Gegenangebot Ihrerseits.
Das ist für uns absolut nicht akzeptabel und kann nicht Ihr ernst sein. Wir bitten darum sich mit dem Vorgang erneut zu befassen und uns ein faires Angebot zu unterbreiten.

Wir hoffen auf baldige Rückmeldung.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Einrichtungshaus Ostermann GmbH & Co.KG: 30 % Preisnachlass.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
09.03.2018 | 10:02
Firmen-Antwort von: Einrichtungshaus Ostermann GmbH & Co.KG
Abteilung: Reputationsmanagement

Sehr geehrter Kunde,

wir können Ihren Ärger nachvollziehen und möchten uns für die Unannehmlichkeiten bei Ihnen entschuldigen. Unser Nachlass-Angebot wurde nicht zurückgenommen und bleibt natürlich weiterhin bestehen. Wir sind zudem noch mit dem Hersteller im Gespräch und werden uns daraufhin mit Ihnen persönlich in Verbindung setzen. So lassen sich sicherlich Missverständnisse und Probleme im Vorhinein aus dem Weg räumen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr OSTERMANN Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (2)


13.03.2018 | 21:02
von ReclaBoxler-9505479 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


14.03.2018 | 18:20
von ReclaBoxler-9505479 endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Uns wurde heute ein Schreiben zugesandt, in welchem uns genau das gleiche Angebot en würde wie zuvor. 100€ Warenwert oder 50€ Nachlass. aus „Kulanz“.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Einrichtungshaus Ostermann: Küchenbestellung
Einrichtungshaus Ostermann: Nachbesserung Küche
Einrichtungshaus Ostermann: Kundenunfreundlichkeit + Ware beschädigt
Einrichtungshaus Ostermann: Lieferzeit beim Verkauf wird beschönigt
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!